Alle Angaben werden als Bestandteil Ihrer Krankenakte gemäß den Bestimmungen der ärztlichen Schweigepflicht vertraulich behandelt.

Möchten Sie uns gegenüber anderen Ärzten, Versicherungen, Angehörigen usw. von der Schweigepflicht entbinden, müssen Sie uns dies auf einem separaten Formular unterschreiben.

Datenschutz ist für uns selbstverständlich.